Zurück

Ines Morelato,
dr. dent. med., Kieferorthopäde

Im Jahr 2009 Einschreibung an der Medizinischen Hochschule Rijeka zum Studium der dentalen Medizin. Promovierung zum Doktor der dentalen Medizin (Dr.dent.med.) mit der Diplomarbeit -Okklusionsanalyse anhand T-scan System-.

Während des Studiums ist sie Leiterin des Projekts Zahnfee, welches sich an Kinder im Vorschulalter richtet, um sie in oraler Gesundheit und Hygiene zu unterrichten. Im Jahr 2012 nimmt sie an dem Projekt IADS International Dental Summer School & Voluntary Project in Jakarta, Indonesien, teil.

Sie war Gewinnerin des Programms Erasmus +, so dass sie nach dem Abschluss ihrer Assistenzzeit, welche sie im Ärztehaus in Poreč verbrachte, und dem Ablegen des Staatsexamens für einige Monate nach Rom ging um dort ihre berufliche Praxis zu erweitern.

2016 Beginn der Fachzahnarztausbildung in der Kieferorthopädie an der Fakultät für Zahnmedizin in Zagreb.

Im Jahr 2019 hat sie die Fachprüfung der Kieferorthopädie bestanden und den Titel als Fachärztin der Kieferorthopädie erhalten.

 Während und nach dem Studium nahm sie zum Zwecke der kontinuirlichen Fortbildung an nationalen und internationalen Seminaren und Kongressen teil:

2013 Opatija, Kvarner Tage

2014 Liechtenstein, Neue Trends in der modernen ästhetischen und restaurativen Zahnmedizin

2015 Riva del Garda, 17th AIC International Congress- Dental Excellence made easy: the DIRECT way

2015 Zagreb, maschinelle Aufarbeitung und Desinfektion der Wurzelkanäle und postendodontische Restauration, praktischer Kurs

2017 Barcelona, BCNOrtho 2017

2017 Zagreb, Extraction vs Non Extraction – Driving the face first

2017 Traben Trarbach, Innovative concepts od modern anchorage systems and their application, Dr.Ludwig Bjron

2018 Zagreb, Clear Aligner- A new chapter in orthodontics

2019 Zagreb, Open bite and deep bite treatment, Dr. Guido Sampermans